About

Leidenschaftlich, agil und strukturiert:
Was superspring anders macht

Marketing war nie komplexer als jetzt. Eine Disziplin, die sich lange vor allem um klassische Markenführung und Kommunikation drehte, steht vor einer Vielzahl neuer Fragestellungen.

Marke
Existiert ein klares Leitbild nach innen, außen und nach vorne?
Kanäle
Wo und wie erreicht unsere Marke die richtigen Menschen?
Aktivierung
Wie machen wir Marketingaktivitäten effizient sichtbar?
Orchestrierung
Wie koordinieren und steuern wir Marketing-Teams und Dienstleister optimal und effizient?
Priorisierung
Welche Marketingprojekte lohnen sich für uns wirklich?
Ökosysteme
Was leisten Plattformen, Daten und Kundenbindung für uns?
Organisation
Wie gestalten wir mit den richtigen Leuten effektive Prozesse?
Verhalten
Wie reagiert unsere Marke auf medialen und gesellschaftlichen Wandel?
Erfolg
Wie definieren, messen und beweisen wir Erfolge in Sachen Marketing?
About

Leidenschaftlich, agil und strukturiert:
Was superspring anders macht

Leidenschaftlich, agil und strukturiert:

Was superspring anders macht

Marketing war nie komplexer als jetzt. Eine Disziplin, die sich lange vor allem um klassische Markenführung und Kommunikation drehte, steht vor einer Vielzahl neuer Fragestellungen.

Marketing war nie komplexer als jetzt. Eine Disziplin, die sich lange vor allem um klassische Markenführung und Kommunikation drehte, steht vor einer Vielzahl neuer Fragestellungen.

Marke
Existiert ein klares Leitbild nach innen, außen und nach vorne?
Kanäle
Wo und wie erreicht unsere Marke die richtigen Menschen?
Aktivierung
Wie machen wir Marketingaktivitäten effizient sichtbar?
Orchestrierung
Wie koordinieren und steuern wir Marketing-Teams und Dienstleister optimal und effizient?
Priorisierung
Welche Marketingprojekte lohnen sich für uns wirklich?
Ökosysteme
Was leisten Plattformen, Daten und Kundenbindung für uns?
Organisation
Wie gestalten wir mit den richtigen Leuten effektive Prozesse?
Verhalten
Wie reagiert unsere Marke auf medialen und gesellschaftlichen Wandel?
Erfolg
Wie definieren, messen und beweisen wir Erfolge in Sachen Marketing?
Marke
Existiert ein klares Leitbild nach innen, außen und nach vorne?
Kanäle
Wo und wie erreicht unsere Marke die richtigen Menschen?
Aktivierung
Wie machen wir Marketingaktivitäten effizient sichtbar?
Orchestrierung
Wie koordinieren und steuern wir Marketing-Teams und Dienstleister optimal und effizient?
Priorisierung
Welche Marketingprojekte lohnen sich für uns wirklich?
Ökosysteme
Was leisten Plattformen, Daten und Kundenbindung für uns?
Organisation
Wie gestalten wir mit den richtigen Leuten effektive Prozesse?
Verhalten
Wie reagiert unsere Marke auf medialen und gesellschaftlichen Wandel?
Erfolg
Wie definieren, messen und beweisen wir Erfolge in Sachen Marketing?

Kaum ein Unternehmens-Team kann
alleine diese Themen meistern. Und genau
an diesem Punkt beginnt unsere Aufgabe:

Kaum ein Unternehmens-Team kann
diese Fragen alleine beantworten. Und genau an diesem Punkt beginnt unsere Aufgabe:

Denn superspring glaubt, dass den Unternehmen die Zukunft gehört, die den kulturellen, geschäftlichen und technischen Wandel unserer Zeit annehmen und aktiv gestalten.

Denn superspring glaubt, dass den Unternehmen die Zukunft gehört, die den kulturellen, geschäftlichen und technischen Wandel unserer Zeit annehmen und aktiv gestalten.

Für die Transformation dieser Unternehmen arbeiten wir heute.

Für die Transformation dieser Unternehmen arbeiten wir heute.

S WortBildmarke Weiss

Konzipiert Marken

Wie definieren wir Marken-Kern, Identität und Werte und überführen sie visuell nach außen?

Plant Ökosysteme

Wie nutzen wir Plattformen und Technologie, die Menschen erreichen können?

Unterstützt Wachstum

Wie schaffen wir budgeteffizient maximale Sichtbarkeit und Wahrnehmung im Markt?

Steuert Umsetzung

Welche Dienstleister brauchen wir wirklich und wie orchestrieren wir
diese?

S WortBildmarke Weiss

Konzipiert Marken

Wie definieren wir Marken-Kern, Identität und Werte und überführen sie spürbar nach außen?

Plant Ökosysteme

Wie nutzen wir Plattformen und Technologie, die Menschen erreichen können?

Unterstützt
Wachstum

Wie schaffen wir budgeteffizient maximale Sichtbarkeit und Wahrnehmung im Markt?

Steuert Umsetzung

Welche Dienstleister brauchen wir wirklich und wie orchestrieren wir diese?

superspring überführt Marketing-Herausforderungen zwischen Business, Technologie und Kreativität in handhabbare Projekte und führt zu deren Umsetzung alle notwendigen Disziplinen zusammen. Mit Ergebnissen die rational und emotional überzeugen.

Als unabhängiger Partner helfen wir überall dort Ziele zu erreichen, wo jetzt Herausforderungen sind.

Arbeitsweise

Kreative Lösungskompetenz, geschäftsorientiertes Vorgehen und digitales
Mindset: Dank Jahrzehnten persönlicher Erfahrung in verschieden Marketing-
Organisationen kombinieren wir nun das Beste dreier Welten in einem neuen
Angebot:

AGENTUR

Kreativ, pragmatisch,
leidenschaftlich

CONSULTANCY

Strukturiert, methodisch,
businessgetrieben

START-UP

Agil, adaptiv,
kollaborativ

Arbeitsweise

Kreative Lösungskompetenz, geschäftsorientiertes Vorgehen und digitales
Mindset: Dank Jahrzehnten persönlicher Erfahrung in verschieden Marketing-
getriebenen Organisationen kombinieren wir nun das Beste dreier Welten in
einem neuen Angebot:

AGENTUR

Kreativ, pragmatisch, leidenschaftlich

CONSULTANCY

Strukturiert, methodisch, Business-getrieben

START-UP

Agil, adaptiv, kollaborativ

Arbeitsweise

Kreative Lösungskompetenz, geschäftsorientiertes Vorgehen und digitales Mindset: Dank Jahrzehnten persönlicher Erfahrung in verschieden Marketing-getriebenen Organisationen kombinieren wir nun das Beste dreier Welten in einem neuen Angebot:

AGENTUR

Kreativ, pragmatisch, leidenschaftlich

CONSULTANCY

Strukturiert, methodisch, Business-getrieben

START-UP

Agil, adaptiv, kollaborativ

Verhalten

Jede Zusammenarbeit ist auch beidseitig immer ein Vertrauensvorschuss
– eine Wette, dass die Kollaboration klappt. Deshalb haben wir uns einen
Kodex gegeben, der unseren Blick auf Zusammenarbeit beschreibt.

Verhalten

Jede Zusammenarbeit ist auch beidseitig immer ein Vertrauensvorschuss – eine Wette, dass die Kollaboration klappt. Deshalb haben wir uns einen Kodex gegeben, der unseren Blick auf Zusammenarbeit beschreibt.

Verhalten

Jede Zusammenarbeit ist auch beidseitig immer ein Vertrauensvorschuss – eine Wette, dass die Kollaboration klappt. Deshalb haben wir uns einen Kodex gegeben, der unseren Blick auf Zusammenarbeit beschreibt.

01
Wir sind anspruchsvoll.

Für uns gibt es keine Kompromisse, wenn es um das
beste Ergebnis geht.

01

Wir sind anspruchsvoll.

Für uns gibt es keine Kompromisse, wenn es um das
beste Ergebnis geht.

01

Wir sind

anspruchsvoll.

Für uns gibt es keine Kompromisse, wenn es um das
beste Ergebnis geht.

02

Wir sind ehrlich.

Offenheit ist für uns die Voraussetzung für jede gute
Beziehung. Wenn wir dazu auf Basis unserer langjährigen
Erfahrung auch mal unangenehme Wahrheiten aussprechen
müssen, werden wir das tun.

02

Wir sind ehrlich.

Offenheit ist für uns die Voraussetzung für jede gute
Beziehung. Wenn wir dazu auf Basis unserer langjährigen
Erfahrung auch mal unangenehme Wahrheiten
aussprechen müssen, werden wir das tun.

02

Wir sind ehrlich.

Offenheit ist für uns die Voraussetzung für jede gute
Beziehung. Wenn wir dazu auf Basis unserer langjährigen
Erfahrung auch mal unangenehme Wahrheiten
aussprechen müssen, werden wir das tun.

03
Wir sind unabhängig.

Als inhabergeführtes Beratungsunternehmen handeln
wir unabhängig und gewissenhaft. Mögliche uns bekannte Interessens-
konflikte zeigen wir frühzeitig und unaufgefordert an.

03

Wir sind unabhängig

Als inhabergeführtes Beratungsunternehmen handeln
wir unabhängig und gewissenhaft. Mögliche uns bekannte Interessens-
konflikte zeigen wir frühzeitig und unaufgefordert an.

03

Wir sind unabhängig.

Als inhabergeführtes Beratungsunternehmen handeln
wir unabhängig und gewissenhaft. Mögliche uns bekannte Interessenskonflikte zeigen wir frühzeitig und unaufgefordert an.

04

Wir sind vernetzt.

Wir bieten strategische Marketing-Beratung auf Augen-
höhe und setzen gemeinsam mit Expert:innen-Teams aus 
verschiedensten Gewerken Projekte um. 

04

Wir sind vernetzt.

Wir bieten strategische Marketing-Beratung auf Augenhöhe und setzen gemeinsam mit Teams aus Expert:innen mit verschiedensten Schwerpunkten Projekte um. 

04

Wir sind vernetzt.

Wir bieten strategische Marketing-Beratung auf Augenhöhe und setzen gemeinsam mit Expert:innen-Teams aus verschiedensten Gewerken Projekte um. 

05

Wir sind verschwiegen.

Wir verpflichten uns sowie unsere Dienstleister:innen zur
absoluten Verschwiegenheit bezüglich aller Geschäfts-
und Prozessgeheimnisse unserer Kund:innen.

05

Wir sind verschwiegen.

Wir verpflichten uns sowie unsere Dienstleister:innen zur
absoluten Verschwiegenheit bezüglich aller Geschäfts-
und Prozessgeheimnisse unserer Kund:innen.

Fotoreferenzen

05

Wir sind

verschwiegen.

Wir verpflichten uns sowie unsere Dienstleister:innen zur
absoluten Verschwiegenheit bezüglich aller Geschäfts-
und Prozessgeheimnisse unserer Kund:innen.

06

Wir vermeiden Überraschungen.

Unsere Honorare stehen im angemessenen Verhältnis
zur Leistung bzw. dem Ergebnis. Sie werden, gemeinsam mit
allen Auftragsbedingungen, vor Beginn der Zusammen-
arbeit transparent gemacht und abgestimmt.

06

Wir vermeiden Überraschungen.

Unsere Honorare stehen im angemessenen Verhältnis
zur Leistung bzw. dem Ergebnis. Sie werden, gemeinsam mit
allen Auftragsbedingungen, vor Beginn der Zusammen-
arbeit transparent gemacht und abgestimmt.

06

Wir vermeiden

Überraschungen.

Unsere Honorare stehen im angemessenen Verhältnis
zur Leistung bzw. dem Ergebnis. Sie werden, gemeinsam mit
allen Auftragsbedingungen, vor Beginn der Zusammen-
arbeit transparent gemacht und abgestimmt.

07

Wir bleiben vorne.

Nur wer weiß, wie neue Prozesse, Technologien
und Methoden funktionieren, kann beraten. Deshalb bilden
wir uns systematisch und kontinuierlich weiter.
Unser Wissen ist unser wichtigstes Kapital.

07

Wir bleiben vorne.

Nur wer weiß, wie neue Prozesse, Technologien und Methoden funktionieren, kann beraten. Deshalb bilden wir uns systematisch und kontinuierlich weiter. Unser Wissen ist unser wichtigstes Kapital.

07

Wir bleiben vorne.

Nur wer weiß, wie neue Prozesse, Technologien und Methoden funktionieren, kann beraten. Deshalb bilden wir uns systematisch und kontinuierlich weiter. Unser Wissen ist unser wichtigstes Kapital.

Partner

superspring wurde 2022 von Gerald Hensel, Fabian Roser und Tobias Weißenfels gegründet. Mit zusammen 64 Jahren Erfahrung in Agenturen, Startups und Beratungen wollten wir gemeinsam etwas Neues schaffen, weil für uns in vielen etablierten Marketing-Angeboten eine inhaltliche Lücke klaffte.

Partner

superspring wurde 2022 von Gerald Hensel, Fabian Roser und Tobias Weißenfels gegründet. Mit zusammen +60 Jahren Erfahrung in Agenturen, Startups und Beratungen wollten wir gemeinsam etwas Neues schaffen, weil für uns in vielen etablierten Marketing-Angeboten eine inhaltliche Lücke klaffte.

WEB Superspring GeraldHensel 1089 PhotoSaskiaUppenkamp 1

Geralds Reise begann 1996 und führte ihn in der Zeit durch Top-Agenturen und Consultancies Deutschland, den Niederlanden, UK und USA. Die ersten Jahre als Texter, dann als UX-Designer und seit nun 15 Jahren als Stratege mit Marken- und Digitalschwerpunkt.

Gerald hat für einige der tollsten Marken der Welt arbeiten dürfen – globale, lokale, große und spezialisierte Marken. Zwischen großem Fashion-Label, jungen Fintechs, Verbänden, NGOs, Regierungsinstitutionen und spezialisierten Hidden-Champions hat Gerald eigentlich schon fast jeden Typ Marke betreut.

Eine Vielfalt, die er intellektuell immer noch enorm spannend findet und die sich in häufigen Fachpublikationen, seinem viel gelesenen Newsletter und der Co-Gründung der Account Planning Group Niederlande niederschlug.

Gerald ist ein politischer Mensch. Als studierter Politologe und Autor hat er einen Faible für Sicherheitspolitik und bloggt regelmäßig darüber. Geralds wichtigstes „Nebenprojekt“ ist HateAid – Deutschlands umtriebigste NGO gegen Gewalt im Netz – die er mitgegründet hat.

Gerald hält sich für einen „recht guten“ Karaoke-Sänger. Er ist trotzdem glücklich verheiratet und stolzer Papa.

WEB Superspring GeraldHensel 1089 PhotoSaskiaUppenkamp 1

Geralds Reise begann 1996 und führte ihn in der Zeit durch Top-Agenturen und Consultancies Deutschland, den Niederlanden, UK und USA. Die ersten Jahre als Texter, dann als UX-Designer und seit nun 15 Jahren als Stratege mit Marken- und Digitalschwerpunkt.

Gerald hat für einige der tollsten Marken der Welt arbeiten dürfen – globale, lokale, große und spezialisierte Marken. Zwischen großem Fashion-Label, jungen Fintechs, Verbänden, NGOs, Regierungsinstitutionen und spezialisierten Hidden-Champions hat Gerald eigentlich schon fast jeden Typ Marke betreut.

Eine Vielfalt, die er intellektuell immer noch enorm spannend findet und die sich in häufigen Fachpublikationen, seinem viel gelesenen Newsletter und der Co-Gründung der Account Planning Group Niederlande niederschlug.

Gerald ist ein politischer Mensch. Als studierter Politologe und Autor hat er einen Faible für Sicherheitspolitik und bloggt regelmäßig darüber. Geralds wichtigstes „Nebenprojekt“ ist HateAid – Deutschlands umtriebigste NGO gegen Gewalt im Netz – die er mitgegründet hat.

Gerald hält sich für einen „recht guten“ Karaoke-Sänger. Er ist trotzdem glücklich verheiratet und stolzer Papa.

WEB Superspring FabianRoser 1107 PhotoSaskiaUppenkamp

Fabian ist ein Top-Kreativer, der in den letzten zwei Jahrzehnten in leitender Position bei einigen der besten Agenturen der Welt arbeitete: u.a. Jung von Matt, Scholz & Friends, Razorfish, DDB und Ogilvy in Dubai – wo er seine Frau kennenlernte.

Während seinen letzten beruflichen Stationen war Fabian als Geschäftsführer einiger großer Agenturen für wesentliche Pitchgewinne und die Weiterentwicklung von Key Accounts global verantwortlich. Als Partner bei superspring steuert er das bei, was kaum eine Beratung an Bord hat: einen wirklich strategisch denkenden Kreativen, der einige der größten Marken der Welt erfolgreich betreut hat.

Seit 2011 ist Fabian im ADC, seit 2017 D&AD-Mitglied und seit 2018 in der FWA-Jury. Wer Fabian kennt, weiß, dass er gerade diese Jurys liebt, um weiterzudenken, was uns nach vorne treibt. Denn darum geht’s ihm: Neu denken, anders denken, weiter gehen, machen.

WEB Superspring FabianRoser 1107 PhotoSaskiaUppenkamp

Fabian ist ein Top-Kreativer, der in den letzten zwei Jahrzehnten in leitender Position bei einigen der besten Agenturen der Welt arbeitete: u.a. Jung von Matt, Scholz & Friends, Razorfish, DDB und Ogilvy in Dubai – wo er seine Frau kennenlernte.

Während seinen letzten beruflichen Stationen war Fabian als Geschäftsführer einiger großer Agenturen für wesentliche Pitchgewinne und die Weiterentwicklung von Key Accounts global verantwortlich. Als Partner bei superspring steuert er das bei, was kaum eine Beratung an Bord hat: einen wirklich strategisch denkenden Kreativen, der einige der größten Marken der Welt erfolgreich betreut hat.

Seit 2011 ist Fabian im ADC, seit 2017 D&AD-Mitglied und seit 2018 in der FWA-Jury. Wer Fabian kennt, weiß, dass er gerade diese Jurys liebt, um weiterzudenken, was uns nach vorne treibt. Denn darum geht’s ihm: Neu denken, anders denken, weiter gehen, machen.

WEB Superspring TobiasWeissenfels 1150 PhotoSaskiaUppenkamp

Bei superspring ist Tobias der Mann vor allem für Prozesse, Technologie und Customer Experience.

Tobias ist ein strukturierter und pragmatischer Kopf, der gerne Probleme löst. Idealerweise ganz praktisch und zielgerichtet. Dazu passt, dass er eben nicht immer nur Unternehmensberater war sondern vorher etwas ganz Handfestes gelernt hat: Industriemechaniker.

Seinen Weg ins Marketing startete Tobias mit einem Marketingkommunikatios-Studium und dem darauf folgenden Einstieg ins Online-Marketing-Business in Berlin und London.

Als proaktiver Berater verlief Tobias‘ Karriere danach in verschiedenen Agenturen und Beratungen, wo er v.a. digitale Prozesse vorantrieb und Neugeschäft entwickelte. Zuletzt war er als Partner bei Ogilvy Conulting in Singapur für das Transformations-Geschäft verantwortlich, das er mitaufbaute, bevor er wieder nach Berlin zurückkehrte.

Tobias treibt fachlich die technische, organisatorische und prozessuale Transformation des Marketings aus Customer Experience Sicht. Und das immer mit Blick auf Wachstums- und Expansionsmöglichkeiten für seine Kund:innen.

WEB Superspring TobiasWeissenfels 1150 PhotoSaskiaUppenkamp

Bei superspring ist Tobias der Mann für Prozesse, Technologie und Customer Experience.

Tobias ist ein strukturierter und pragmatischer Kopf, der gerne Probleme löst. Idealerweise ganz praktisch und zielgerichtet. Dazu passt, dass er eben nicht immer nur Unternehmensberater war sondern vorher etwas ganz Handfestes gelernt hat: Industriemechaniker.

Seinen Weg ins Marketing startete Tobias mit einem Marketingkommunikatios-Studium und dem darauf folgenden Einstieg ins Online-Marketing-Business in Berlin und London.

Als proaktiver Berater verlief Tobias‘ Karriere danach in verschiedenen Agenturen und Beratungen, wo er v.a. digitale Prozesse vorantrieb und Neugeschäft entwickelte. Zuletzt war er als Partner bei Ogilvy Conulting in Singapur für das Transformations-Geschäft verantwortlich, das er mitaufbaute, bevor er wieder nach Berlin zurückkehrte.

Tobias treibt fachlich die technische, organisatorische und prozessuale Transformation des Marketings aus Customer Experience Sicht. Und das immer mit Blick auf Wachstums- und Expansionsmöglichkeiten für seine Kund:innen.

WEB Superspring TobiasWeissenfels 1150 PhotoSaskiaUppenkamp

Bei superspring ist Tobias der Mann für Prozesse, Technologie und Customer Experience.

Tobias ist ein strukturierter und pragmatischer Kopf, der gerne Probleme löst. Idealerweise ganz praktisch und zielgerichtet. Dazu passt, dass er eben nicht immer nur Unternehmensberater war sondern vorher etwas ganz Handfestes gelernt hat: Industriemechaniker.

Seinen Weg ins Marketing startete Tobias mit einem Marketingkommunikatios-Studium und dem darauf folgenden Einstieg ins Online-Marketing-Business in Berlin und London.

Als proaktiver Berater verlief Tobias‘ Karriere danach in verschiedenen Agenturen und Beratungen, wo er v.a. digitale Prozesse vorantrieb und Neugeschäft entwickelte. Zuletzt war er als Partner bei Ogilvy Conulting in Singapur für das Transformations-Geschäft verantwortlich, das er mitaufbaute, bevor er wieder nach Berlin zurückkehrte.

Tobias treibt fachlich die technische, organisatorische und prozessuale Transformation des Marketings aus Customer Experience Sicht. Und das immer mit Blick auf Wachstums- und Expansionsmöglichkeiten für seine Kund:innen.

Contact
Office Hamburg

– In der alten Tabakfabrik-
Hoheluftchaussee 95
20253 Hamburg
Deutschland

Office Berlin

– Spreestudios –
Köpenicker Chaussee 4
10317 Berlin
Deutschland

01

02

03

04

05

01

02

03

04

05

Contact

Office Hamburg

– In der alten Tabakfabrik-
Hoheluftchaussee 95
20253 Hamburg
Deutschland

Office Berlin

– Spreestudios –
Köpenicker Chaussee 4
10317 Berlin
Deutschland